Direkt zum Inhalt

Enterprise Systems als Basis der Digitalisierung

Beschreibung

Enterprise Systems unterstützen Unternehmen bei der Planung, Verwaltung und Durchführung der Geschäftsprozesse. Je einfacher, effizienter, integrierter sowie konzeptionell ausgereift Geschäftsprozesse ablaufen, desto rentabler und erfolgreicher können diese für das Unternehmen sein. Enterprise Systems sind Standardsoftwarelösungen wie BI, CRM, DMS, ECM, ERP, PLM, PPS, etc. welche daher die Grundlage für die Digitalisierung in Unternehmen sind.

Mögliche Themenbereiche

  • Entwicklung eines Vorgehensmodells zur Planung einer Enterprise Systems-Landschaft als Basis der Digitalisierung
  • Bewertungsmodelle zur Auswahl von Enterprise Systems im Vergleich
  • Gegenüberstellung von Bewertungskriterien zur Auswahl von Enterprise Systems
  • Entwicklung eines Vorgehensmodells zur Implementierung von Enterprise Systems wie MES, MDE/BDE
  • Konzeption eines stetigen Weiterentwicklungsprozesses einer Enterprise Systems-Landschaften als Basis der Digitalisierung
  • Umsetzung von Digitalisierungsprojekten im Umfeld von Enterprise Systems mit Agilen Methoden
  • Enterprise Systems als Basis für KI
  • Enterprise Systems als Enabler für Mobility
  • Entwicklung eines Auswahlmodells für Service- und Instandhaltungslösungen
  • Anbindung von Serviceportalen an Enterprise Systems mittels moderner EAI-Lösungen
  • Strategien zur Digitalisierung mittels Enterprise Systems

Track Chair

Christoph Weiss