Skip to main content

Die Anmeldung für die Konferenz kann vom 22.11.2019 bis zum 06.03.2020 online vorgenommen werden. Nutzen Sie hierfür bitte das Buchungssystem unter https://www.conftool.pro/wi2020/

Anmeldung für:
  • Autoren, Gutachter und Nutzer, welche bereits ein Account im Konferenzsystem besitzen, melden sich bitte mit diesem an. Im Menüpunkt "Anmelden als Teilnehmer*in" können Sie dann ihre Teilnahme buchen.
  • Sollten Sie noch kein Nutzeraccount besitzen, registrieren Sie sich bitte neu und melden sich dann im System an. Bei Fragen, senden Sie bitte eine kurze Mail an registration@wi2020.de.

Preise

Early Bird (bis 15.01.2020) Standard (15.01. - 08.03.2020) vor Ort
PostDocs 250 € 320 € 420 €
Doktorande*innen 250 € 320 € 420 €
Student*innen 90 € 100 € 130 €
Professor*innen 450 € 570 € 750 €
Emeriti 350 € 470 € 650 €
Regular 550 € 700 € 920 €

In den Gebühren beinhaltet sind:

  • Zugang zur Konferenz (Keynotes, Vorträge, Workshops, Panels)
  • Digitaler Tagungsband (angenommene Einreichungen, Keynotes soweit freigegeben, Workshopergebnisse, Panelzusammenfassungen)
  • Mittag- und Pausenverpflegung während der Konferenz.
  • Teilnahme an der  „Welcome Reception“, 08. März 2020.
  • Teilnahme am Social Event, Dienstag, 10. März 2020 (Karten für Begleitpersonen können zusätzlich gebucht werden, bitte E-Mail an registration@wi2020.de).
  • Transfer zum Social Event.

Zusätzliche Bestimmungen lauten:

  • Professoren, Postdocs, PhD-Students, Regulars oder Emeriti die an einer Universität als Student/in eingeschrieben sind, dürfen sich nicht in der Kategorie „(Under)graduate Students“ anmelden. Für die Anmeldung als (Under)graduate Students wird eine Kopie des Studentenausweises verlangt.
  • Berufstätige, die weder Professoren, Postdocs, PhD-Students, (Under)graduate Students oder Emeriti sind, müssen sich in der Kategorie „Regular“ anmelden.

Networking Dinner

Das Networking Dinner ist nicht in den Konferenzgebühren enthalten und muss zusätzlich gebucht werden. Die Zubuchung ist nur für Professoren und Postdocs gestattet.

WI-Frauenfrühstück

Am Montag morgen bieten wir Wissenschaftlerinnen und Praktikerinnen die Möglichkeit, sich in angenehmer Frühstücksatmosphäre miteinander zu vernetzen. Das Frauenfrühstück ist in den Konferenzkosten enthalten, wir bitten aber um eine Interessensbekundung, damit wir das Catering und die Räumlichkeiten entsprechen planen können.

Workshops

Für die Workshops bitten wir um eine Interessensbekundung in der Anmeldung, um das Catering und den Veranstaltungsraum zu planen. 

Doctoral Consortium

Die Teilnahme am Doctoral Consortium ist im Rahmen der Konferenzteilnahme kostenlos. Sie ist jedoch nur über Einladung der Organisatoren möglich. Hierfür bekommen die Teilnehmer einen entsprechenden Buchungscode übermittelt.

Rahmenprogramm

Da es in Potsdam mehr als den Campus zu sehen gibt, bieten wir ein Rahmenprogramm für Interessierte an. Details dazu finden Sie unter https://wi2020.de/de/rahmenprogramm. Die Teilnahmegebühr ist nicht im Konferenzbeitrag enthalten und wird vor Ort gezahlt. Wir bitten jedoch um eine vorherige Interessenbekundung, damit wir die Programmpunkte als Gruppe einplanen können.

Hotelkontingente

Wir haben einige Vorschläge für Übernachtungen für Sie vorbereitet: https://wi2020.de/de/hotelsde. In einigen Hotels haben wir Kontingente reserviert. Sollten Sie die Hotelkontingente nutzen wollen, markieren Sie bitte das gewünschte Hotel in ihrer Registrierung. Wir stellen Ihnen dann per Mail den Buchungslink bzw. -code zeitnah zur Verfügung.

Zahlungs- und Stornierungsbedingungen

Vertragspartner ist das Institut für wirtschaftsinformatik und digitale Gesellschaft e.V., August-Bebel-Straße 89, 14482 Potsdam
Wir bieten die Zahlung über Paypal und Kreditkarte (via Stripe) an. Der Zahlungsstatus wird direkt im Konferenzsystem erfasst. Rechnungen können dort abgerufen werden.

  • Die Anmeldung zur Teilnahme ist verbindlich.
  • Sollten Sie Ihre Anmeldung bis 30 Tage vor Beginn der Veranstaltung annullieren, so werden 80% der Gebühren rückerstattet. In allen anderen Fällen bleiben Ihre finanziellen Verpflichtungen vollumfänglich bestehen.
  • Die Anmeldegebühr wird sofort mit der Anmeldung fällig und ist innerhalb von 7 Tagen nach dem Speichern des Anmeldeformulars zu bezahlen (aber nicht später als 7 Tage vor Beginn der Veranstaltung).
  • Ein Anspruch auf Teilnahme besteht erst nach Eingang des gesamten Teilnahmebetrages.
  • Änderungen des Konferenzprogramms sind vorbehalten.
  • Sofern die Veranstaltung aus Gründen der höheren Gewalt abgesagt werden muss, werden Ihre Gebühren rückerstattet. Es bestehen keine weiteren Verpflichtungen der Organisatorin / des Organisators gegenüber der Teilnehmerin / dem Teilnehmer. Die Anmeldungen bleiben hingegen gültig, falls die Veranstaltung verschoben werden muss.